*Das Kobold´s - Discussions and More*

Die offene Community für vielseitig interessierte Menschen mit Freude an regem Austausch
NEIN zu Fremdenfeindlichkeit und rechtem Populismus - NEIN zu Gewalt gegen Flüchtlinge - - JA zu einer bunten Gesellschaft - JA zu Empathie und Hilfe für Flüchtlinge -
SN

Seite1 von 2 « vorherige Seite 1 2 nächste Seite »
Forums-Blog - Das Kobold´s - Discussions and More...-Blog

Jahr 1 nach Ferguson

Erstellt 10.08.2015 08:09 von Herr und Frau Kobold 10.08.2015 08:09 In der Kategorie Allgemein.

Auf den Tag genau ein Jahr nachdem der unbewaffnete 18-jährige Michael Brown in Ferguson von einem weissen Polizisten ermordet wurde, starb in einem Vorort von Dallas der gleichfalls unbewaffnete 19-jährige Student Christian Taylor während einer *Auseinandersetzung* mit Polizeibeamten, es habe einen Schusswechsel gegeben, so ein Polizeisprecher- Schusswechsel impliziert für mich das Vorahndensein von Waffen auf beiden Seiten, Taylor jedoch hatte keine...er war mit seinem Wagen in das Schaufenster eines Autohauses gefahren, in der von -Seiten der Polizei unterstellten Absicht, dieses auszurauben- japp, genauso *unauffällig* macht man das wohl, wenn man eine Firma beklauen will....

Welch ein Armutszeugnis für die us-amerikanische Polizei und zugleich die Justiz, die ganz vereinzelt gegen einen der 24 Schwarzen-Killer in Polizeiuniform seit Ferguson Anklage erhoben hat.

Neben der Hautfarbe haben die Opfer der gegen Schwarze gerichteten, unsägichen Gewaltexzesse einen gemeinsamen Faktor- kein einziges der Opfer war bewaffnet und meist waren geringfügige *Vergehen*, bzw. Lappalien Auslöser der Ereignisse.

Obwohl seit Ferguson die (Welt-)Öffentlichkeit diese Vorkommnisse wahr nimmt und völlig zurecht verurteilt, ist aus meiner Sicht nicht erkennbar, dass es in den USA ernsthafte Bestrebungen gibt, der vielerorts verbreiteten rassistisch motiviertenTötungsbereitschaft weisser Polizisten durch Aufklärung, eine verbesserte Ausbildung angehender Cops sowie die Erweiterung der entsprechenden Lehrinhalte um Lektionen in Psychologie und Gewaltprävention/ Deeskalation entgegen zu wirken. Ein weiterer gravierender Aspekt scheint mir die verkrustete Denkweise zu sein, Schwarze unter eine Art Generalverdacht zu stellen.

Dass die Verbrechensrate unter der schwarzen Bevölerung in einigen Städten besonders hoch ist, ist ein selbstgemachtes geselltschaftliches Problem der USA, an dem auch ein schwarzer Präsident nichts ändert.
Dazu bedürfte es eines eher langfristigen Umdenkprozesses, in erster Linie liegt die Verantwortung für die Beendigung der makaberen Serie in den Händen von Polizeii und Justiz- dazu muss wohl der Druck von aussen noch viel massiver werden.



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

Das Drama um Zehntausende Flüchtlinge

Erstellt 27.06.2015 11:30 von Het Heksje 27.06.2015 11:30 In der Kategorie Allgemein.

"Derzeit befinden sich weltweit knapp 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Dies ist die höchste Zahl, die jemals von UNHCR verzeichnet wurde. Und sie wächst weiter. 2014 wurden 13,9 Millionen Menschen zur Flucht getrieben - viermal so viele wie noch 2010. Jeden Tag machten sich durchschnittlich 42.500 Menschen auf den Weg auf der Suche nach Frieden, Sicherheit und einem neuen Leben." (Uno Flüchtlingshilfe)



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

Vergewaltigung als Mittel im Krieg

Erstellt 15.05.2015 12:24 von Het Heksje 15.05.2015 12:24 In der Kategorie Allgemein.

Ein Bericht im Guardian hat mich auf Tiefste erschüttert. Danach sind Männer ebenso stark betroffen wie Frauen als Opfer sexueller gewalt in kriegerischen Auseinandersetzungen.



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

Erstmals wollen die gesetzlichen Krankenkassen aus der umfassenden Versorgung der Frauen mit Hebammenhilfe aussteigen. Geht es nach ihrem Willen, dürfen sich Frauen künftig nur noch unter sehr eingeschränkten Voraussetzungen für eine außerklinische Geburt als Kassenleistung entscheiden.



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

Frauen provozieren Vergewaltigungen...

Erstellt 05.12.2014 10:16 von Herr und Frau Kobold 05.12.2014 10:16 In der Kategorie Allgemein.

Video der ungarischen Polizei zur *Prävention* von Vergewaltigungen



Weiterlesen
1 Kommentar

Julien Blanc - manche lernen es nie

Erstellt 14.11.2014 20:15 von Het Heksje 14.11.2014 20:15 In der Kategorie Allgemein.

Er nennt sich "Pick-up-artist" und hält Seminare ... Seminare in denen er Männern erklärt, wie sie es schaffen mit Frauen intim zu werden.



Weiterlesen
1 Kommentar

Genitalverstümmelung an Frauen - FGM (Female Genital Mutilation)

Erstellt 23.10.2014 12:39 von Het Heksje 23.10.2014 12:39 In der Kategorie Allgemein.

„WEIBLICHE GENITALVERSTÜMMELUNG HAT NICHTS MIT KULTUR, TRADITION ODER RELIGION ZU TUN. SIE IST FOLTER UND EIN VERBRECHEN.

HELFEN SIE UNS, DIESEM VERBRECHEN EIN ENDE ZU SETZEN.“

Waris Dirie



Weiterlesen
4 Kommentare

Steinigung wegen Ehebruch

Erstellt 22.10.2014 14:01 von Het Heksje 22.10.2014 14:01 In der Kategorie Allgemein.

Wir leben im Jahr 2014, leben in einer aufgeklärten Zeit, nie standen uns mehr Mittel zur Informationsbeschaffung zur Verfügung als heute.

Und doch: 2014 werden Menschen gesteinigt, werden vor allem wieder einmal Frauen Opfer von unglaublicher Brutalität.

n allen Religionen gab es Steinigungen:
Im Alten Testament werden Steinigungen wegen Gotteslästerung, Götzendienst, Sabbatschändung, Wahrsagerei, Ehebruch und Ungehorsam gegen Eltern beschrieben.
Im Talmud wird die Steinigung weitgehend auf sexuelle Vergehen beschränkt.
Im Islam werden Steinigungen lediglich bei Unzucht angewandt.



Weiterlesen
2 Kommentare

Rotherham

Erstellt 08.09.2014 10:34 von Het Heksje 08.09.2014 10:34 In der Kategorie Allgemein.

Unglaubliche Zahlen belegen unvorstellbare Greueltaten an so unglaublich vielen unschuldigen Kindern.



Weiterlesen
1 Kommentar

Bericht der Unicef über Gewalt gegen Kinder

Erstellt 04.09.2014 20:17 von Het Heksje 04.09.2014 20:17 In der Kategorie Allgemein.

Unicef hat eine weltweite Studie vorgelegt, die Gewalt gegen Kinder und Jugendliche belegt.

Da ich gerade unfähig bin, eigene Worte zu finden, zitiere ich aus dem Bericht auf Spiegel.de ( http://www.spiegel.de/panorama/gesellsch...s-a-989818.html):



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

Die Extremisten nutzen geschickt die Möglichkeiten, die ihnen die verhasste westliche Welt bietet ... und das lässt man zu, anstatt es erbarmungslos zu unterbinden.



Weiterlesen
Jetzt kommentieren

James Foley

Erstellt 21.08.2014 11:48 von Het Heksje 21.08.2014 11:48 In der Kategorie Allgemein.

“We have never been prouder of our son Jim. He gave his life trying to expose the world to the suffering of the Syrian people. We implore the kidnappers to spare the lives of the remaining hostages. Like Jim, they are innocents. They have no control over American government policy in Iraq, Syria or anywhere in the world.” (Diane Foley)



Weiterlesen
3 Kommentare

Wie oft denn noch??

Erstellt 12.08.2014 19:25 von Herr und Frau Kobold 12.08.2014 19:25 In der Kategorie Allgemein.

Wieder ein schwarz unbewaffneter schwarzer Jugendlicher von US-Polizisten erschossen



Weiterlesen
5 Kommentare

*Tod für die Welt*

Erstellt 02.08.2014 11:43 von Herr und Frau Kobold 02.08.2014 11:43 In der Kategorie Allgemein.

Waffen aus Deutschland



Weiterlesen
1 Kommentar


Seit 100 Tagen bereits sind die nigerianischen Schülerinnen in der Gewalt der Boko Haram!


Klick mich



Weiterlesen
2 Kommentare
Blog Kategorien RSS-Feed abonnieren Blog empfehlen
Beliebteste Blog-Artikel Neueste Blog-Artikel Letzte Kommentare der Blogs
  • Frauen provozieren Vergewaltigungen...
    Als Frau kriege ich da gleich einen absoluten Hass. Ich mag mich auch in meiner Wortwahl nicht bremsen, denn was sind das für kranke, unterbelichtete, selbstgerechte Kleinhirne und -schwänze? Zum einen wundert es mich nicht, dass es Männer gibt, die so denken. Man muss sich doch nur mal das Frauenb... Weiterlesen
  • Julien Blanc - manche lernen es nie
    What a god damn fucking asshole!!! Viel mehr Worte ist das perverse Schwein nicht wert. Hatte die Petition ebenfalls im Posteingang, direkt unterschrieben. Bei solch einem Drecksack überkommt mich dann doch der Wunsch, man möge ihn an seinen Klöten aufhängen und das Maul mit dem abgetrennten Döde... Weiterlesen
  • Genitalverstümmelung an Frauen - FGM (Female Genital Mutilation)
    Nun äussere ich mich doch, obwohl bereits so gut wie alles zu dem Thema geschrieben wurde- dieses Thema berührt mich seit langer Zeit, macht mich fassungslos, wütend und und und.... Von dem Akt der Verstümmelung und deren zumeist lebenslangen furchtbaren Folgen für die betroffenen Mädchen und Fraue... Weiterlesen
  • Genitalverstümmelung an Frauen - FGM (Female Genital Mutilation)
    Meiner Meinung nach gibt es einen riesigen Unterschied zwischen männlicher Beschneidung und Genitalverstümmelung bei Frauen: Beschneidung des Penis hindert niemanden daran, später seine Sexualität auszuleben, Lust zu empfinden oder ganz einfach generell überhaupt Sex zu haben. Richtig finde ich i... Weiterlesen
  • Genitalverstümmelung an Frauen - FGM (Female Genital Mutilation)
    Ich will jetzt mal ganz bewusst eine andere Richtung einschlagen. Sicher, die Genitalverstümmelung ist, auch meiner Ansicht nach, etwas ganz grausames und nicht notwendig. Da stimme ich euch allen zu. ABER, was ich mich schon länger, nicht nur bei diesem Thema gefragt habe: Was, wenn das nur unser... Weiterlesen
Seite1 von 2 « vorherige Seite 1 2 nächste Seite »
Herzlich Willkommen im Forum!
Wir freuen uns sehr, Euch
*Das Kobold´s - Discussions and More*
vorstellen zu dürfen.

Links: Bewertungen zu das-kobolds-discussions-and-more.de

Hier kannst Du dich unverbindlich & kostenlos im Forum anmelden


Xobor Xobor Blogs