#1 Filme im Original von Brati 13.02.2019 13:34

avatar

Hallo,
ich habe jetzt erst wieder den Unterschied gemerkt wie schwer es ist einen Film im Original zu schauen. Zwar war ein Untertitel da, aber die Tonqualität war schon ganz anders. Die Leute haben viel leiser gesprochen. Klar, bei uns ist ja immer deutlich drüber synchronisiert. Ich habe mir jetzt vorgenommen wieder mehr Englisch zu üben und meine Netflixserien im Original zu schauen.

Wer macht das noch?
Wie habt ihrs geschafft nicht nur die ganze Zeit den Untertitel anzugaffen, sondern auch was vom Film mitzubekommen?

#2 RE: Filme im Original von Sonic 14.02.2019 10:00

avatar

Hey Brati!
Mir geht es da wie dir, sobald etwas genuschelt wird oder Dialekt gesprochen wird tue ich mich sehr schwer, Englisch in Filmen und Serien zu verstehen. Aber auf Netflix gibt es ja dankenswerterweise Untertitel. Mich persönlich stören Untertitel gar nicht, aber ich verstehe was du meinst.

Ich denke Sprache lernen muss immer verschiedene Stränge haben, nicht nur hören, sondern auch sprechen hilft sie besser zu verstehen! Vielleicht hilft dir auch ein Kurs? Schau mal, hier gibt es ein Fernstudium in Englisch für Fortgeschrittene. Vielleicht ist auch so etwas eine Option? Weiß ich ja auch nicht, aber kannst du ja mal ausprobieren...

Liebe Grüße!

#3 RE: Filme im Original von Brati 05.06.2019 11:16

avatar

Ja, genau das ist das Problem.

So ein Englisch-Kurs ist wirklich keine schlechte Idee, immerhin braucht man das ja zunehmend immer mehr und Zweisprachigkeit zahlt sich immer aus.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de